Ausschließlich beim Alleinvermittlungsauftrag ist der Makler verpflichtet, nach Kräften tätig zu werden und garantiert folgende kostenfreie Vorleistung bis zum erfolgreichen Vertragsabschluss:

Marktorientierte Bewertung des Objektes
EDVmäßige Erfassung mit Exposé und Prüfung aller Unterlagen (Pläne, Vorschriften öffentlicher Behörden, Grundbuchauszug, Nutzwertgutachten, Energieausweis Betriebskostenabrechnung, Infrastruktur)
Professionelle Fotos
Bewerbung (Vormerkkunden, Verkaufsschilder, Plakate, Schaukästen, Online- Plattformen, Printmedien,…)
Besichtigungen (Aktivitätsnachweis für Eigentümer)
Verkaufsabwicklung (Finanzierungsvermittlung, Kaufanbot/Vorvertrag, Kaufvertrag/Notar/Rechtsanwalt, Übergabe)

Erst nach Abschluss eines Kaufvertrages wird die Vermittlungsprovision in Rechnung gestellt.
Nähere Infos unter www.justimmobilien.at

Leave a Reply