Wir vermitteln Ihre Immobilie

pfeil_unten

JUST-Immobilien-Gründer und Geschäftsführer Manfred Just erzählt im Interview über das Imageproblem der Makler, die aktuellen Trends in der Branche und die entscheidenden Vorteile, die eigenen Immobilien mit Experten-Hilfe zu verkaufen und zu vermitteln.

Makler kämpfen oftmals in der Öffentlichkeit mit ihrem Branchen-Image vom „teuren Abzocker“. Warum ist Ihre Dienstleistung Ihrer Meinung nach besonders wichtig und wie räumen Sie diese Ängste und Klischees vom Tisch?
Von Abzocken kann da keine Rede sein, ganz im Gegenteil: Das Risiko bleibt bei gemeinsamer Abwicklung sehr lange beim Makler, gehen wir doch mit vielen unserer Aktivitäten in die Vorleistung, wie etwa der richtigen Aufbereitung und dem Marketing für die Immobilien. Durchschnittlich kalkuliert geben wir hier eine Leistungsgarantie von rund 4000 Euro ab. Honorar gibt es bekanntlich erst dann, wenn Abschlüsse erzielt werden.

Man könnte jetzt leicht sagen „ich verkaufe oder vermiete meine Immobilie selbst und spare mir lieber auch gleich das Geld für den Makler.“ Wo liegen für Sie die größten Irrtümer und Gefahren bei dieser Denkweise?
Aussagen wie diese fallen schnell, das stimmt. Doch bedenken viele nicht, wie viel Arbeit und Gefahrenpotential auf einen zukommt. Von der Zeitersparnis einmal ganz abgesehen, sind es Dinge wie die Marktorientierte Bewertung mit Besichtigung des Objektes und die zahlreichen Gratis-Vorleistungen des Maklers wie vorhin besprochen, für die enormer Aufwand nötig ist. Nicht zuletzt ein Punkt, den viele übersehen, ist die rechtliche Sicherheit, der Makler steht hier auch in der Haftung, nicht der Anbieter. Der Makler ist auch, der neutral, sachlich und somit emotionsfrei Immobilien-Verkäufe oder –vermietungen abwickelt.

Muss ich als Kunde vor Eintreten der erfolgreichen Vermittlung eigentlich schon irgendwas bezahlen?
Nein, wie schon erwähnt, etwaige Honorare werden erst bei erfolgreichen Vermittlungen und Abschlüssen fällig.

Unter Ihren angebotenen Dienstleistungen findet sich auch das so genannte „Wertgutachten“. Wann kann dies nützlich sein, was beinhaltet es genau und wie läuft dieser Vorgang ab?
Im Rahmen der Marktorientierung wird beim Wertgutachten der Sachwert unter Berücksichtigung des Alters der Immobilie sowie der Ertragswert, also die kaufmänniche Berwertung nach Vorgaben der EU, objektiv und transparent erstellt. Dazu braucht man auch eine spezielle Ausbildung, wenn man das als Makler anbieten will. Ein Wertgutachten bringt also nicht nur beim klassischen Verkauf von Immobilien finanzielle Klarheit, sondern auch bei Streitfällen wie etwa Ehescheidungen oder beim Erben von Objekten.

In welchen Bereichen haben Ihr Unternehmen und damit auch die Makler-Branche die größten Veränderungen in den vergangenen Jahren erlebt? Welche Trends gilt es da, zu berücksichtigen?
Ganz eindeutig entwickelte sich etwa die Form der Werbung für Immobilien weg von Print Richtung Internet. Das Image der Makler hat sich meiner Meinung nach auch verbessert, das liegt vielleicht auch dran, dass die Branche generell durch die Orientierung Richtung Konsumentenschutz und  zur All Inclusive-Dienstleistung günstiger und auch nachvollziehbarer geworden ist. Zu beobachten weiter außerdem die zunehmende Haftungsübergabe an die Makler sowie der Trend zur Abgeberprovision und weg vom Doppelmakler.

Blogbeiträge

Mit Immobilienprofi JUST Ihre Liegenschaft vermitteln

By | Ratgeber, Vermittlung | No Comments

Sie planen, eine Immobilie zu verkaufen? Das Team von Just Immobilien steht Ihnen beim komplexen Prozess des Immobilienverkaufs kompetent zur Seite.

Mal schnell das eigene Haus, Büroräume oder die Wohnung verkaufen? So einfach wie es sich anhört, ist die Sache nicht. Vor allem Erfahrung und die richtige Marktkenntnis sorgen dafür, dass man nicht zu lange auf seiner Immobilie „sitzenbleibt“ und dass man vor allem den richtigen Verkaufspreis erzielt. Der regional agierende Immobilien-Treuhänder von Just Immobilien mit seinem neunköpfigen Team an spezialisierten Experten kennt seit der Gründung 1999 Oberösterreich und speziell den Großraum Linz wie die eigene Westentasche.

Gerne bieten wir Ihnen ein unverbindliches Beratungsgespräch an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

ENERGIE-AKTIVES WOHNEN IST REALITÄT

By | Vermittlung | No Comments

Musterhaus   Musterhaus Logo  Just Exklusiv

  • atmungsaktive Solarfassade
  • einzigartige Behaglichkeit aufgrund der Massivholz-Atmosphäre
  • evolutionäre Haustechnik
  • Ressourcen im Kreislauf der Natur wiederverwenden
  • Kraft der Sonne bewusst einsetzen

Musterhaus Logo 2… ist ein einzigartiges Hauskonzept mit dem die Zukunft schon heute gelebt wird: Wohnen mit der Natur und Leben in der Natur. Die lichtdurchflutete Wohlfühloase aus natürlichen Ressourcen, die eine gemütliche „Holz-Atmosphäre“ schafft und durch liebevolle Ausstattungsdetails zum „Haus mit dem gewissen Etwas“ wird.

Musterhaus Logo 2 … ist eine innovative und einzigartige Wohlfühloase, welche durch evolutionäre Technologien wie Warmwasserbereitung mit natürlichen Ressourcen, Wärmerückgewinnung und Energiegewinnung aus der Kraft der Sonne, eine nachhaltige Energieeffizienz ermöglicht.

Musterhaus Logo 2 … ist ein Gesamtkonzept das mehr Energie produziert als tatsächlich benötigt wird. Ein Plus an Energie, das beispielsweise ideal für das Aufladen von Elektroautos oder E-Bikes genutzt werden kann.

Pfeil Sind Sie neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch. Gerne laden wir Sie zur Besichtigung des Musterhauses in Baumgartenberg (OÖ) ein. Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen!

Reihenhausprojekt in Gramastetten

By | Vermittlung | No Comments

MediaService

Unsere Immobilie des Monats Juni:
Reihenhausanlage in unverbaubarer Lage am Südhang im Zentrum von Gramastetten mit Blick in die Alpen.
Jedes Haus ist unterkellert und verfügt über einen Eigengarten, eine Terasse und einen Balkon.
Eine Doppelgarage bietet Platz für zwei Fahrzeuge
Kaufpreis SCHLÜSSELFERTIG: 428.000,- Euro

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Just (Tel.: 0699/ 10 610100) bzw. Frau
Rexhepi (Tel.: 0699/ 18 610 500, E-Mail: lulzime.rexhepi@haeuser.at) gerne zur Verfügung

Gepflegte Eigentumswohnung in Traun

By | Vermittlung | No Comments

_14

Diese gepflegte 3 Zimmerwohnung befindet sich in einem 1993 errichteten Wohnhaus mit insgesamt 5 Wohneinheiten im Zentrum von Traun.
Besonders hervorzuheben sind die Allgemeinflächen, wie der gemütliche Gemeinschaftsgarten mit überdachtem Sitzplatz.

Raumaufteilung:
Vorzimmer, Bad/WC, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Essküche, Wohnzimmer.

Ausstattung:
Parkettböden, Teilmöblierung (Küche, Schlafzimmer, Badezimmer, Wohnzimmer), Kellerabteil, Gemeinschaftsgarten, Liwest-Kabelanschluss, Gaszentralheizung.

Die Liegenschaft verfügt über 5 allgemeine Kfz-Abstellplätze.
Für nähere Detailinformationen sowie einer Besichtigung vor Ort, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

NEUBAUPROJEKT IM GOLFRESORT KREMSTAL

By | Vermittlung | No Comments

Kemanten-Krems Golfresort

Im Golfresorf Kremstal, Kematen/Krems, entsteht derzeit mit herrlicher Aussicht bis in die Voralpen die individuell geplante Wohnanlage „Greenvillage III“.

In einem Gebäude befinden sich insgesamt drei Komfort-Eigentumswohnungen:
2 Gartenwohnungen à 84 m² im Erdgeschoß
1 Terrassenwohnung, ca. 134 m² Wohnfläche, ca. 55 m² Terrasse, im Obergeschoß

Es ist weiters pro Wohnung ein Carport und ein PKW-Stellplatz vorhanden.
Auch für Anleger bzw. Privatpersonen, die zur Vorsteuer optieren, ist die Vermietung an diesem attraktiven Standort, mitten im Industriedreieck Linz-Wels-Steyr, sehr interessant. Der nur ca. 5 km entfernte Autobahnanschluss Allhaming/A1 ermöglicht Ihnen eine Kurzanbindung an die Landeshauptstadt Linz,…

Sollten Sie Ihren Lebensmittelpunkt ins Golfresort Kremstal verlegen wollen freuen Sie sich auf die Fertigstellung des Projektes bis spätestens Ende 2016!
Provisionsfrei für den Käufer!

NEUBAUPROJEKT AM FROSCHBERG

By | Vermittlung | No Comments

Innenansicht

Sie möchten gerne im Grünen wohnen und trotzdem gleich in der Stadt sein, dann haben wir hier für Sie genau das Richtige:
Am Fuße des charmanten Linzer Froschberges, umgeben von viel Natur, Sonne und dennoch mit bester Infrastruktur, entstehen hier 5 neue exklusive Wohnungen. Selbst im Standard werden diese exklusiven Wohnungen bestens ausgestattet und bieten vom Tiefgaragenplatz bis zum eigenen Garten mit großen Terrassen alles was das urbane Herz begehrt.

Grundrisse von ca. 62 m², 94 m² und 144 m² stehen zum Angebot.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit das westseitige Hanggrundstück im Grünland mit ca. 814 m² um € 30.000,- zu erwerben.

Für Investoren bzw. Vermieter gibt es günstige Preise aufgrund des Vorsteuerabzuges.
Freuen Sie sich auf eine Adresse in bester Linzer Lage und auf ein Zuhause, bei dem Sie sofort spüren, angekommen zu sein.

Frühling im eigenen Wochenendhäuschen

By | Vermittlung | No Comments

Ferienhaus

Ein Chinesisches Sprichwort:
„Das Leben beginnt erst an dem Tag, an dem wir unseren eigenen Garten anlegen.“

Dieses idyllische Wochenendhäuschen liegt inmitten einer Gartensiedlung in der Nähe von Linz/Ebelsberg.
Das Grundstück ist ein unbefristeter Pachtgrund mit einer Gesamtfläche von 370 m2.
Der Swimmingpool im Garten verspricht erholsame Sommermonate.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Gerne stehen wir Ihnen für einen unverbindlichen Besichtigungstermin vor Ort zur Verfügung.
www.justimmobilien.at

„Alleinvermittlungsauftrag, nein danke“ – oder vielleicht doch?

By | Vermittlung | No Comments

Viele Immobilien-Abgeber sind überzeugt: Nur wenn möglichst viele Immobilienmakler eingebunden sind, kann der Verkauf ihres Objektes am Professionellsten abgewickelt werden. Die Folge sind meist „schlichte Vermittlungsaufträge“. Die erfahrene „Just“-Expertin Veronika Puchner verrät, warum oft erst ein Alleinvermittlungsauftrag der Weg zum wirklich perfekten Verkaufsergebnis sein kann.

„Beim schlichten Vermittlungsauftrag unterschreibt der Immobilienmakler für einen unbefristeten Zeitlauf lediglich die Namhaftmachung eines Käufers. Kommt es mit diesem zu einem Kaufabschluss, steht dem Makler die vereinbarte Vermittlungsprovision zu, ohne weiter tätig geworden zu sein. Er kann die Immobilie aber auch nicht offen bewerben, da der Kunde, sonst den Weg direkt zum Abgeber suchen könnte und damit ein verantwortungsvoller Makler schlimmstenfalls über längere Zeit umsonst gearbeitet hätte“, erklärt die Immobilienmaklerin Veronika Puchner.

Negative Folgen für potenzielle Käufer

Weiters werde nicht zuletzt der Käufer verunsichert, wenn eine Immobilie bei verschiedensten Maklern angeboten wird. „Es kommt vor, dass erst während ernsthafter Finanzierungsgespräche eines Interessenten bekannt wird, dass ein Kaufanbot eines anderen Maklers vom Verkäufer angenommen wurde und daher die Immobilie nicht mehr gekauft werden könne“, führt Puchner ein Fallbeispiel aus.

Der negative Aspekt: Es gibt keine Leistungsgarantie für den Verkäufer, die nicht koordinierte Verkaufsabwicklung mit engem Entscheidungsspielraum für den Kunden führt zu Desinteresse am Objekt, nicht zuletzt erfolgt keine Honorargarantie für die Arbeit des Immobilienmaklers. Verständlich, dass der Arbeits- und Kosteneinsatz der Immobilienmakler stark zugunsten eines Alleinvermittlungsauftrages tendiert.

„Voller Arbeitseinatz“ möglich

Beim so genannten Alleinvermittlungsauftrag unterschreibt der Immobilienmakler für eine zeitliche Befristung von einem halben Jahr seinen „vollen Arbeitseinsatz“ unter Ausschöpfung aller ihm zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, einen guten Käufer zu vermitteln.“ Der Makler übernimmt in diesem Fall die Gesamtabwicklung des Verkaufs von der Auftragsvergabe bis zum Kaufvertragsabschluss und kann bei Nichterfüllen der gesetzlich vorgeschriebenen Leistung gekündigt werden“, erklärt Veronika Puchner.

Wird der Auftrag nach vereinbartem Zeitablauf nicht gekündigt, geht dieser automatisch in einen schlichten Auftrag über, oder der Verkäufer verlängert den Alleinvermittlungsauftrag – wieder mit einer zeitlichen Begrenzung. „Letzteres trifft häufig dann zu, wenn es sich um eine schwer zu verkaufende Immobilie handelt und der Verkäufer mit der bisherigen Leistung des Maklers vollauf zufrieden war“, weiß die Expertin. Die positiven Aspekt: Es gibt eine Leistungsgarantie für den Verkäufer, die Kundenzufriedenheit steigt durch optimal mögliche Maklertätigkeit, neben einer offenen Bewerbung und einer Honorargarantie für den Immobilienmakler gibt es auch die Möglichkeit von zusätzlichen Servicepaketen für den Kunden. „Die Makler von Just Immobilien etwa bieten auch Hilfestellung bei der Finanzierung, Kostenvoranschläge bei anstehender Sanierung, Versicherungen und vieles mehr an“, schließt Puchner.

Wir bewerten, bewerben, vermitteln und verwalten Ihre Immobilie „Hätt i des gwusst, war i glei zum Just!“